Voreinstellbarer Druckminderer 1/2" mit Manometer

41,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • AQDM-12
  • 3 kg
Voreinstellbarer Druckminderer ½ Zoll mit auswechselbarer einteiliger Kartusche, mit Manometer... mehr

Voreinstellbarer Druckminderer 1/2" mit Manometer

Voreinstellbarer Druckminderer ½ Zoll mit auswechselbarer einteiliger Kartusche, mit Manometer

Artikelbeschreibung

Ein Druckminderer ist ein Gerät, welches den oft zu hohen und schwankenden Druck, der aus dem öffentlichen Wassernetz kommt, reduziert und stabilisiert. Dadurch werden Wasserleitungen und Armaturen vor Überdruckbelastungen geschützt. Druckminderer sind speziell für Hauswassersysteme geeignet, können aber auch unter Berücksichtigung ihrer Spezifikation für gewerbliche und industrielle Zwecke benutzt werden.

Aufbau

Der Druckminderer besteht aus einem entzinkungsfreien Messinggehäuse und besitzt 1/2 Zoll AG Anschlüsse mit Verschraubungen für den Zu- und Ablauf. Der Filter ist aus rostfreiem Stahl und weist eine Maschendichte von 0,51 mm auf. Membrane und Dichtungen sind aus Nitrilkautschuk (NBR) gefertigt. Die Federhaube besteht aus Kunststoff. Der Druckminderer kann waagerecht sowie senkrecht in Leitungen eingebaut werden.

Druckausgleich

Der Druckminderer ist für einen eingangsseitigen Leitungsdruck bis 25 bar (DVGW 16 bar) ausgelegt. Der ausgangseitige Betriebsdruck ist stufenlos von 1 bis 6 bar regelbar.

Voreinstellbarkeit

Dieser Druckminderer hat die Besonderheit der Voreinstellbarkeit, d.h. mittels eines drehbaren Handrads lässt sich der gewünschte ausgangseitige Druck vor Einbau bereits voreinstellen. Mit Hilfe des Druckanzeigers lässt sich der ausgangsseitige Druck problemlos in 0,5 bar Schritte einstellen. Diese Vorstellanzeige ist von beiden Seiten ablesbar.

Austauschbare Kartusche

Der obere Kartuschenaufsatz besteht aus einer Membrane, einem Filter, einem Sitz, einer Feder und einem Ausgleichskolben und ist als komplette Einheit vormontiert. Dadurch werden Wartungs- und Kontrollzwecke enorm vereinfacht.

Manometer

Das Manometer besitzt ein Gehäuse aus rostfreiem Stahl und ein PTFE Ring am Anschluss. Die Manometerskala ermöglicht das Ablesen von Drucken von 0 bis 10bar. Mit dem Manometer lässt sich der Ausgangsdruck sofort ablesen.

Der Druckminderer ist nach SVGW und DVGW gemäß der EN 1567 zugelassen.

Weiterführende Links zu "Voreinstellbarer Druckminderer 1/2" mit Manometer"
Max. Betriebsdruck eingangsseitig 25 bar Max. Betriebsdruck... mehr

Max. Betriebsdruck eingangsseitig

25 bar

Max. Betriebsdruck ausgangsseitig

1-6 bar

Anschlüsse mit Verschraubung

½ Zoll

Max. Betriebstemperatur

40°C

Baulänge mit Verschraubungen

140 mm

Durchflüsse

21.16 l/min

Membran und Dichtung

NBR

Gehäuse

Entzinkungsfreies Messing DZR EN 12165 CW602N

Abdeckung

PA 66 G 30

Regulierungsspindel

Rostfreier Stahl

Bewegliche Teile

Entzinkungsfreies Messing DZR EN 12164 CW602N

Filter

Rostfreier Stahl

Anzeigebereich Manometer

0-10 bar

Anschluss Manometer

¼ Zoll

Arbeitsmedium

Wasser

Gewicht

1 Kg

1x Einstellbarer Druckminderer ½“ mit einteiliger Kartusche, mit Manometer mehr

1x Einstellbarer Druckminderer ½“ mit einteiliger Kartusche, mit Manometer

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Voreinstellbarer Druckminderer 1/2" mit Manometer"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen