Wasserenthärter FM-40

769,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • AQFM40
  • 10 kg
  • Speditionsversand
Die Wasserenthärtungsanlage Aqmos FM-40 ist für Haushalte bis zu 4 Personen ausgelegt und... mehr

Wasserenthärter FM-40

Die Wasserenthärtungsanlage Aqmos FM-40 ist für Haushalte bis zu 4 Personen ausgelegt und enthärtet bei 10°dH Eingangswasserqualität bis zu 4000 Liter Wasser pro Regenerationszyklus. Die Aqmos FM-40 funktioniert nach dem Ionenaustausch-Verfahren, d.h. sie tauscht die „Härtemineralien“ Calcium (Ca2+) und Magnesium (Mg2+) anteilig durch Natrium-Ionen (Na+) aus. Der Kalk wird somit entfernt und das Ergebnis ist weiches Wasser.

Aufbau der Wasserenthärtungsanlage Aqmos FM-40

Die Aqmos FM-40 besteht aus einem Kabinettgehäuse mit abnehmbarem Deckel. In dem Kabinett ist eine GFK- Druckflasche eingebaut, welche mit hochwertigem Ionenaustauscher-Harz gefüllt ist. Das Kabinettgehäuse wird gleichzeitig als Regeneriersalzbehälter zur Solebereitstellung (Kochsalzlösung) benutzt und kann ein Salzvorrat von max. 60kg aufnehmen. Komplettiert wird die Anlage durch ein wassermengengesteuertes Ventil FLECK 5600 SXT, welches auf der GFK-Druckflasche montiert ist. Das Steuerventil Fleck 5600 SXT ist aus fieberglas verstärktem Kunststoff (Noryl®) gefertigt und verfügt somit über ein korrosionsbeständiges Material. Das Multifunktions-Steuerventil besitzt eine einfach zu bedienende Micro-Prozessor-Steuerung mit einer Bedienung über drei Tasten. Alle Einstellungen sind leicht programmierbar. Das blau leuchtende LCD-Display zeigt wichtige Informationen wie z.B. Anzeige der Rest-Kapazität, Regenerationszyklen und Zykluszeitan. Das Feinverschneidungsventil ist bereits integriert.

Das Ventil Fleck 5600 SXT wird von uns werkseitig auf die „Verzögerte volumengesteuerte Regeneration“  (Mengensteuerung) voreingestellt.

 

Mengensteuerung mit dem FLECK 5600 SXT Ventil

Das elektronisch wassermengengesteuerte Ventil FLECK 5600 SXT misst mittels eines integrierten Wasserzählers den Weichwasserverbrauch. Wird das voreingestellte Volumen an Weichwasserdurchfluss erreicht, geht das Gerät nicht sofort, sondern erst nachts um 02:00 Uhr in die Regenerationsphase über.  Eine Reservekapazität wird als Sicherheitsfaktor vorher eingestellt, so dass kalkfreies Wasser nach Erreichen der voreingestellten Wasserkapazität dennoch zur Verfügung steht.

Ionenaustauscher-Harz entkalkt Wasser

Das Herzstück einer jeden Wasserenthärtungsanlage ist das Ionenaustauscher-Harz. Dieses Harz ist mit Natrium-Ionen (Na+) besetzt. Wird also hartes Wasser (Leitungswasser) über das Harz geleitet, so werden die im Wasser vorhandenen Calcium- und Magnesium-Ionen (Ca2+ / Mg2+) gegen die am Harz befindlichen Natrium-Ionen (Na+) ausgetauscht. Das Ergebnis ist weiches Wasser. Das Harz besitzt eine Lebensdauer von über 20 Jahren.

 

Regeneration der Aqmos Einzelenthärtungsanlage FM-40

Bei erschöpfter Kapazität des Austauscherharzes, d.h. bei einer vollständigen Sättigung mit Calcium- und Magnesium-Ionen (Ca2+ / Mg2+), regeneriert sich die Anlage selbständig mit Hilfe der eingefüllten Salztabletten (Kochsalzlösung). Diese Regeneration findet wie folgt statt: Die Calcium- und Magnesium-Ionen (Ca2+ / Mg2+) müssen wieder vollständig vom Austauscherharz entfernt werden. Dazu leitet die Enthärtungsanlage automatisch eine hoch konzentrierte Kochsalzlösung (Natriumchlorid) über das Ionenaustauscher-Harz. Bei diesem Vorgang wird das Harz wieder mit Natrium-Ionen (Na+) behaftet. Die Calcium- und Magnesium-Ionen (Ca2+ / Mg2+) werden mit der überschüssigen Salzlösung über einen separaten Abflussanschluss in das Abwasser gespült. Das Harz ist somit zur erneuten Enthärtung des Leitungswassers wieder einsatzbereit. Während der Regeneration liefert die Aqmos FM-40 über einen integrierten Bypass unbehandeltes Leitungswasser, so dass die Wasserversorgung stetig gegeben ist.

Zwangsregeneration des Wasserenthärters

Bei Inaktivität der Anlage startet die zeitliche Zwangsregeneration vollautomatisch am 10. Tag. Somit wird einer Verkeimung im Harzbett entgegengewirkt. Diese Zwangsregeneration ist eine Art Sicherheitsregeneration, die nur dann stattfindet, wenn durch die Mengensteuerung z.B. durch Urlaub keine Regeneration ausgeführt wurde.

Salzfüllung der Anlage

Eine Salzfüllung reicht abhängig von der Wasserhärte/ Wasserverbrauch für rund 3-4 Monate, danach muss neues Salz nachgefüllt werden. Ein integriertes Sicherheitsschwimmerventil mit Boje schützt das Kabinettgehäuse vor überlaufendem Wasser.

Weiterführende Links zu "Wasserenthärter FM-40"
Verfügbare Downloads:
1x Aqmos FM-40 1x Härtemessbesteck (Doppelpackung) 2x Panzerschlauch 1“ÜM x 1"ÜM... mehr

1x Aqmos FM-40

1x Härtemessbesteck (Doppelpackung)

2x Panzerschlauch 1“ÜM x 1"ÜM

     1.000mm (DIN-)DVGW geprüft

4x Dichtungen

1x Abflussschlauch 2.000mm

1x Überlaufschlauch 2.000mm

1x Schlauchschelle

1x Bedienungsanleitung

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Wasserenthärter FM-40"
08.02.2013

Ich habe mich für diesen Wasserenthärter entschieden,...

...weil mein Bruder den gleichen bereits seit längerem hat und damit sehr zufrieden ist. Vorab habe ich mich noch mal telefonisch erkundigt, welche Größe für unseren Haushalt die richtige ist und ich wurde außergewöhnlich freundlich und kompetent beraten. Die Versandabwicklung lief problemlos und schnell. Nachdem die Anlage installiert war, kam ich nicht wirklich zurecht und wurde telefonisch wieder hervorragend beraten. Dabei stellte sich heraus, dass ein Teil defekt war, durch das meine Schwierigkeiten entstanden. Innerhalb 48 Stunden hatte ich das Ersatzteil und zwar völlig unbürokratisch und kostenfrei! Seit dem läuft die Anlage einwandfrei und wir sind sehr zufrieden.


Fazit: Kundenservice nicht zu toppen! Vielen Dank

15.12.2012

Wir haben (3 Personenhaushalt) diese Anlage seit einem 3/4 Jahr.

großes Lob. Anlage funktioniert super, Schönes weiches Wasser jetzt und keine Kalkablagerungen mehr. Das Salz im Geschirrspüler sparen wir uns auch noch. Ausser Salztabletten alle 2 monate in die Anllge befüllen kein Aufwand.
Service der Firma AQMOS sehr gut. Telefonisch wurde ich bei der Einrichtung der Anlage dienlich geholfen. Transport und Verpackung auch super , keine Beschädigungen. Fa.AQMOS können wir wweiterempfehlen.

10.05.2011

promte Lieferung

sehr gute Verpackung,tolles Produkt

09.02.2011

Habe das Gerät ohne Probleme sehr schnell erhalten.

Die Programierung des Steuerteils ist einfach und leicht verständlich. Die Lieferung erfolgte in die Schweiz und sogar der Stecker vom Netzteil ist nach unseren Normen.



Armin Sutter

18.11.2009

Prompte Lieferung, einfacher Einbau,

Funktion einwandfrei. Kann das Gerät und die Firma nur weiter empfehlen!

16.06.2009

Super Preis/Leistungsverhältnis.

Wir sind sehr zufrieden. Instalation war einfach. Funktionsweise ist super. Das war die richtige Entscheidung.

15.06.2009

Preiswertes Gerät

welches zuverlässig aufgrund der Markenbestandteile wie Pentair und Fleck funktioniert. Habe meine 5 Jahre alte Bewamat ganz einfach weg geschmissen, damit der Service- und Ersatzteilwahnsinn endlich aufhürt!!

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen